Keyboardschool24

Unterrichtszeiten, Termine und Aktionen:

Standort Eislingen:
Di:12:00 bis 18:30 Uhr
Mi:12:00 bis 18:30 Uhr
Do:12:00 bis 18:30 Uhr
Fr:12:00 bis 18:30 Uhr
und nach Vereinbarung
Keyboardstudio24 Eislingen
Standort Göppingen:
außerhalb der Unterrichtszeiten in Eislingen, nach Vereinbarung
Wegen Bauarbeiten muss der gesamte Unterricht vorübergehend in Eislingen stattfinden!
Keyboardstudio24 Göppingen

Stand: 03.05.2020

Zunächst ein paar Fakten: Der Musikunterricht im Einzelunterricht war nach den Verordnungen des Landes Baden-Württemberg niemals verboten. Mit einer hier nicht veröffentlichten E-Mail vom 18.04.2020 habe ich Schülerinnen, Schüler und Eltern darüber informiert, und angeboten, den Unterricht über Video-Chat fortzuführen, oder wieder persönlich in Eislingen zu unterrichten. Hierfür war ein Not-Stundenplan nötig. Etwa die Hälfte aller SchülerInnen wollte den Online-Unterricht fortführen, die andere Hälfte lieber wieder persönlich unterrichtet werden. Das ist für mich sehr praktikabel. Montags und dienstags erteile ich Unterricht ausschließlich online. Mittwochs und samstags splitte ich, Donnerstags und Freitags im Keyboardstudio24 in Eislingen. Da sich die Situation vermutlich nicht in wenigen Wochen verändern wird, sollten wir gemeinsam versuchen, eine längerfristige Lösung zu erzielen. Mir ist es gelungen, eine ausreichende Menge an Desinfektionsmittel einzukaufen. Neben den Maßnahmen vom 14.03.2020 gilt ab dem 04.05.2020 folgendes:

  • jede(r) SchülerIn muss sich von mir vor dem Unterricht die Hände, durch aufsprühen desinfizieren lassen.
  • die Tastaturen der Instrumente werden von mir nach jeder Unterrichtseinheit desinfiziert.
  • der Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden.
  • eine Bedeckung von Mund und Nase muss mitgeführt, und wenn es die Situation erfordert (also wenn die konkrete Situation einen engeren Kontakt als 1,5 Meter nötig macht), angelegt werden.
  • Die Türklinke zum Unterrichtsraum wird nur noch von mir angefasst. Das bedeutet - sollte die Tür verschlossen sein, bitte anklopfen und abwarten bis ich die Tür von innen öffne. Die Tür zur Toilette steht zum Händewaschen offen. Sollte jemand zur Toilette müssen, schließe ich die Tür von außen, und öffne diese (nach klopfen) auch wieder.

Stand: 21.03.2020

Oberstes Ziel ist es im Moment, die Anzahl der persönlichen Kontakte auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. Manche SchülerInnen zeigen Erkältungssymptome, befinden sich in Selbstisolation, oder gar in Quarantäne. Zu meinem eigenen Schutz, und dem Schutz aller SchülerInnen, werde ich ab sofort die Anzahl der persönlichen Schülerkontakte auf maximal drei pro Tag reduzieren. Zur Sicherung der Hygienemaßnahmen: ein Schüler je Schulinstrument und Tag. Das bedeutet: jeweils zwei KeyboardschülerInnen und ein(e) KlavierschülerIn. Ebenfalls ab sofort biete ich an, den Unterricht per Skype Videochat durchzuführen. Es wäre sicherlich das Beste für uns alle, wenn möglichst viele dieses Angebot nutzen, oder wenigstens einmal ausprobieren würden. Zur Abklärung eines Termins zum Videochat oder eines persönlichen, bitte Kontakt mit mir aufnehmen (bevorzugt per E-Mail). Die vereinbarten Unterrichtszeiten sind außer Kraft gesetzt und müssen für jeden Tag neu koordiniert werden.

Stand: 14.03.2020

Die amtliche Anordnung vom 13.03.2020, alle Schulen in Baden-Württemberg vorübergehend zu schließen, stellt auch mich vor Abwägungen und Entscheidungen. Basis meiner Überlegung ist, dass ich ausschließlich Einzelunterricht erteile - also immer nur 1:1 Kontakte stattfinden. Ich denke deshalb, dass unter Einbeziehung einiger Regeln, mein Unterricht vorerst weiter stattfinden kann. Diese Regeln lauten im Einzelnen wie folgt:

  • kein Händeschütteln zur Begrüßung und Verabschiedung.
  • SchülerInnen müssen sich vor dem Unterricht, und sollen sich nach dem Unterricht die Hände waschen.
  • SchülerInnen mit Erkältungssymptomen müssen dem Unterricht unbedingt fernbleiben, werden von mir ggf. fortgeschickt.
  • Infektionsfälle im Umkreis eines Schülers / einer Schülerin müssen mir umgehend mitgeteilt werden.
  • Ich selbst werde alles tun, um die Hygiene in meinen Räumen und an den Instrumenten zu gewährleisten.
  • Unterrichtsausfälle bis zu sechs Wochen können problemlos nach dem Notstand in den Schulferien nachgeholt werden. Darüber hinaus muss man dann im Konkreten sehen.

Gutscheine? Ja, aber ...

Gutschein Klavierunterricht Keyboardunterricht

Ich werde oft gefragt, ob ich Gutscheine für meinen Klavierunterricht bzw. Keyboardunterricht anbiete. Eigentlich ist es eine tolle Idee Klavierunterricht bzw. Keyboardunterricht zu verschenken. Als ich diese Idee umsetzen wollte, kamen bei mir aber Fragen auf, die auch Sie sich stellen sollten. Weiterlesen ...


Für Berufstätige besonders interessant

Mein Flexitarif

zeitlich flexibel Klavier oder Keyboard lernen

Für Berufstätige ist es meist besonders schwierig sich auf feste Unterrichtstermine in einer Musikschule einzulassen. Mein Flexitarif soll insbesondere berufstätigen Erwachsenen ermöglichen, trotz Beruf, Klavier oder Keyboard spielen zu lernen. mehr erfahren ...


Neuer Tarif: Bildung und Teilhabe

vier mal wenig = viel

Tarif Bildung und Teilhabe

Einkommensschwachen Familien ist es kaum bis unmöglich den Kindern qualifizierten Musikunterricht zu finanzieren. Ich möchte, dass jedes Kind bei entsprechender Begabung Musikunterricht für Klavier und Keyboard erhalten kann. Und so geht das! Weiterlesen ...